Ein Hund ist wie ein Herz auf vier Beinen.

Irisches Sprichwort

Hunde lügen nie, wenn es um Liebe geht.

Jeffrey Moussaieff

Wir finden, jeder Hund braucht eine eigene Visitenkarte. Hier gibt es kurz und knapp ein paar Informationen zu unseren Dogs.

Talia Kopf

Talia

Geb. Datum: 23.11.2007
Wie sie zu uns kam: Die kleine Talia, unsere Prinzessin, kam als süßer kleiner Schokobrauner flauschiger Welpe zu uns
Kommentar Geli:
Kommentar Willi: Unser erster gemeinsam gekaufter Hund. Als kleiner Welpe noch ein Schokobrauner Plüschball, liebevoll Kastenbrot genannt, hat Sie sich im Laufe der Jahre zu einer unglaublich treuen,hübschen Begleiterin entwickelt. Am glücklichsten ist Sie, wenn die Familie vereint ist. Sie ignoriert alle Hunde wie eine richtige Diva,weswegen wir Sie sehr selten nur an die Leine nehmen müssen da Sie sowieso an uns klebt.
Spitznamen:
  • Tibi
  • Taliban
  • Prinzesslia
  • und eigentlich alles mit lia am ende.
Hobbys:
  • Mama gefallen
  • Bällchen spielen
  • Tricks üben
  • Ab und zu ein paar Mäuschen querschnittslähmen
Talia am Schloss Talia am Strand Talia im Feld Talia springt Talia im Herbst Talia die Hübsche Maus
Johny Kopf

Johnny

Geb. Datum: 27.06.2012
Wie er zu uns kam: Johnny wurde damals bei uns geboren, wir kennen und lieben ihn von der ersten Sekunde seines Lebens an.
Kommentar Geli:
Kommentar Willi: Er ist mein Seelenhund. Wir haben so ein inniges Vertrauen, wenn ich ihm in die Augen schaue kann ich mich Stundenlang darin verlieren. Er hat seine Ecken & Kanten wie jeder unserer Hunde aber genau diese machen Ihn so besonders. Sein Will-To-Please ist so unendlich dass jede Sekunde die wir zusammen arbeiten die reinste Freude ist.
Spitznamen:
  • Honig
  • John
  • Keksgesicht
Hobbys:
  • Papa gefallen
  • Tricksen
  • Anderen Hunden die Leckerli vor der Nase wegschnappen
  • Gegen alles springen, auch wenn er dazu gar nicht dass Kommando bekommen hat
  • Buddeln
  • Sich in Dingen wälzen von denen man nicht wissen will was diese einmal waren
Johny springt Johny auf einer Bank Johny Hübsch Johny an der Ruhr Johny Baum
Rocket Kopf

Rocket

Geb. Datum: 04.12.2009
Wie sie zu uns kam: Rocket haben wir aus 2ter Hand übernommen. Damals hatte Sie noch sehr große Angst vor allen Männern.
Kommentar Geli:
Kommentar Willi: Unsere Sonnenanbeterin, selbst ernannte Chefin von Maus-Ex. Was hat Sie uns schon alles an Nerven und Tränen gekostet mit ihren ,für Sie sehr tollen, Jagdausflügen. Sei es, dass sie es schafft uns jeden Urlaub zu versauen indem Sie am Ankunfts oder Abreisetag jagen geht. Nichtsdesto trotz liebt man sie für ihren sturen Dackelschädel, ihr süßes mit jedem Sonnenstrahl durch die Wohnung wandern.
Spitznamen:
  • Cro
  • Dackeline
  • Krokette
Hobbys:
  • Sonne anbeten
  • Unsere Nerven rauben wenn Sie Jagen geht
  • Mit Mama trainieren
  • Buddeln
  • Hunde in ihrer Größe anstänkern

Forrest

Geb. Datum: 13.07.2016
Wie er zu uns kam: Forrest haben wir, als einzigen unserer Hunde, von einem richtigen Züchter als Welpe gekauft.
Kommentar Geli:
Kommentar Willi: Forrest...was soll man zu ihm sagen? Ein schwieriger Fall von Anfang an, aber durch unser Konstantes, Konsequentes Training bessert er sich von Tag zu Tag. Seine überdrehte Art raubt uns zwar teilweise die Nerven aber sobald er einen mit seinem Dackelblick anschaut und sich an einen kuschelt ist alles wieder vergessen.
Spitznamen:
  • The Wusch!
  • Lauf Forrest Lauf
Hobbys:
  • Rumrennen
  • Singen, leider klappt dies nicht also bellt er
  • Mit Mama trainieren
  • Buddeln
  • Mit seinen Freunden zocken
  • Hündinnen den Kopf verdrehen

Thane

Geb. Datum: 01.01.2006
Wie er zu uns kam: Thane ist aus dem Spanischem Tierschutz. Eigentlich sollte er am Flughafen von seiner neuen Familie abgeholt werden, diese kam jedoch nicht. Die Tierschutzorganisation hatte uns daraufhin kontaktiert und uns mitgeteilt ,dass der arme Kerl dringend ein neues Zuhause braucht.
Kommentar Geli:
Kommentar Willi: Thane ist ein richtiger Glücksgriff gewesen. Er bereichert unser Leben durch seine Geduldige, ruhige Art (zumindest wenn er keinen Hunger hat, hat er Hunger nervt er). Er ist ,trotz des Alters und seiner Schmerzen, noch sehr vorsichtig mit den kleinen Hunden und beschützt diese. Da er aber nun schon ein gewisses Alter erreicht hat, darf er seinen Lebensabend entspannt bei uns verbringen und dreht seine Senioren Runden mit uns.
Spitznamen:
  • Thane
  • Lippe
  • Senior
Hobbys:
  • Essen
  • Mit Johnny zocken
  • Zergeln mit Papa
  • Das Rudel beschützen
  • Hornissen ausbuddeln
  • Schwimmen